Karaoke Der Himmel reisst auf Stereoact

Karaoke Der Himmel reisst auf Stereoact

2:56
In der gleichen Tonart wie das Original: C-Dur

Karaoke von Der Himmel reisst auf spielen

Text von Der Himmel reisst auf

Wir zieh'n wie Karavanen durch Schluchten der Stadt
Auf der Suche nach Oasen durchqueren wir die Nacht
Scheinwerfer leuchten
Motoren brüllen laut
In der Luft schwerer Staub legt sich unter die Haut
Und der Himmel reißt auf und wir tanzen im Regen und er wäscht den Morgen fort
Und der Himmel reißt auf
Zehntausend Tropfen
Sehen im Mond
Licht wie Smarovski Steine aus
Für immer zusammen die Füße im Wasser
Der Kopf in den Wolken und das Herz in der Hand
Für immer zusammen wir tanzen im Regen
Wir blicken hinauf und der Himmel reißt auf
Und der Himmel reißt auf
Wir zieh'n unsre Bahnen und tauchen hinab
Alles was wir waren wischt der Regen uns ab
Wir tauchen nach Perlen in den Fluten der Nacht
Wir gehen auf Grund und dann heben wir ab
Und der Himmel reißt auf und wir tanzen im Regen und er wäscht den Morgen fort
Und der Himmel reißt auf
Zehntausend Tropfen
Sehen im Mond
Licht wie Smarovski Steine aus
Für immer zusammen die Füße im Wasser
Der Kopf in den Wolken und das Herz in der Hand
Für immer zusammen wir tanzen im Regen wir blicken hinauf
Und der Himmel reißt auf und wir tanzen im Regen und er wäscht den Morgen fort
Und der Himmel reißt auf
Zehntausend Tropfen
Sehen im Mond
Licht wie Smarovski Steine aus
Für immer zusammen die Füße im Wasser
Der Kopf in den Wolken und das Herz in der Hand
Für immer zusammen wir tanzen im Regen
Wir blicken hinauf und der Himmel reißt auf

Jede Reproduktion ist untersagt

Liedtext anzeigen Einen Fehler im Liedtext melden

Einen Fehler im Liedtext melden

Senden Abbrechen

Kommentare zu Der Himmel reisst auf

Loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.